Allerlei-Blog

Windows XP – Virtual-PC in VirtualBox umwandeln

Beim Umwandeln eines VirtuellenPCs mit Windows XP in eine VirtualBox-Maschine bin ich über ein paar Probleme gestolpert. Hier die Lösungen dazu:

  1. Die Tastatur (USB) funktionierte nicht mehr. Das liegt wohl an den VirtualBox-Addons, hier müssen zumindest unter WindowsXP die normalen Treiber laufen. Dafür muss man in der Registry drei Keys unter HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services. ändern (Siehe auch Quelle):
    1. 1-driver-vmsrvc\start auf DWORD 4
    2. 1-vmsrvc\start auf DWORD 4
    3. i8042prt\start auf DWORD 1

    Wer mag, kann auch eine Reg-Datei mit folgendem Inhalt verwenden:

    Windows Registry Editor Version 5.00

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\1-driver-vmsrvc]
    "Start"=dword:00000004

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\1-vmsrvc]
    "Start"=dword:00000004

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\i8042prt]
    "Start"=dword:00000001
     

    Danach sollte die Tastatur nach einem Neustart wieder tun. Falls nicht, hilft es evtl noch Die VT-x/AMD-V – Beschleunigung (Einstellungen -> System -> Beschleunigung”) zu deaktivieren

  2. Nach Einbinden des VirtualPC-Festplatten-Images (z.B. WinXP Hard Disk.vhd) stürzt VirtualBox ab, wenn zurück auf Sicherungspunkte auf der vhd-Festplatte gesprungen werden soll.
    Die Lösung: Die Festplatte in das VirtualBox-Format (vdi) umwandeln:

    1. Hierfür über den “Manager für virtuelle Medien” im VirtualBox-Manager die Festplatte einfach kopieren und dort dann als neues Format VDI auswählen
    2. Dann die bisherige .vhd-Datei aus dem Manager entfernen (evtl. vorher noch “Freigeben”)
    3. Die virtuelle Maschine bearbeiten, eine neue Festplatte hinzufügen und hier dann die gerade erzeugte VDI-Datei auswählen.
    4. Die bisherige vhd-Festplatte sollte eigentlich durch das Freigeben und Entfernnen im Medien-Manager bereits aus der Maschine verschwunden sein, falls nicht, dann ebenfalls noch entfernen

Tags:

Comments are closed.